+++++ Bitte vormerken: Donnerstag, 27.Juni 2024, 19.30 Uhr: "Naturparadies Baja California" +++ Referent: Wolfgang Metorn ++++++

Herzlich willkommen auf unserer Stachelhomepage

------------------------------------------------------------------------------

Nachruf


Egon Scherer


Mit großer Bestürzung und völlig unerwartet haben wir vom Tode unseres Ehrenvorsitzenden und ehemaligen Ersten Vorsitzenden

Egon Scherer

erfahren, der am 13. November 2022 im Alter von 88 Jahren von uns gegangen ist. Mit seinem Tod verlieren wir nicht nur einen guten Kakteenfreund und -kameraden, sondern auch eine Persönlichkeit, der wir unglaublich viel zu verdanken haben. Auf vielen Reisen nach Chile, Südafrika, Südwesten der USA und am allerliebsten aber nach Mexiko erwarb er seine Kenntnisse und konnte sie dort studieren.
Schwerpunkte seiner Interessen waren Astrophyten, Mammillarien, vor allem aber seine Echinocereen - einer davon trägt den Namen: Echinocereus schereri.
1934 geboren, absolvierte Egon eine Schreinerlehre und trat dabei in den Polizeidienst ein. Er gründete eine Familie und zog nach Mannheim. Zunächst befaßte er sich mit dem Zucht von Wellensittichen, ist dann aber im Jahre 1962 ist in unsere Ortsgruppe Mannheim-Ludwigshafen eingetreten und baute dann in Mannheim sein erstes Kakteenhaus. Er war 60 Jahre unser Mitglied!
Nach kurzer Zeit seiner Mitgliedschaft war er bereits von 1963 bis 1978 Kassierer, ab 1979 bis 1982 2. Vorsitzender und im Anschluß ab 1983 bis 1991 unser 1. Vorsitzender. Nach Eintritt in den Ruhestand zog er mit seiner Frau Helga nach Volkach, wo er in einem großen Garten und einem bestens gepflegten Gewächshaus eine umfangreiche Kakteensammlung unterhielt und vermehrte. Nach seinem Wegzug von Mannheim war er ab 1992 Ehrenvorsitzender und Ehrenmitglied.
Nach seiner dritten Abschiedsreise von Mexico im Sommer 2022 und mit Plänen für eine vierte ist Egon nun schnell und ohne vorheriges Leiden gestorben. Wir - die Mitglieder der Kakteenfreunde Mannheim/Ludwigshafen - werden unseren Egon sehr vermissen und ist für unsere Ortsgruppe nicht zu ersetzen Wir werden ihn stets als liebenswerten Menschen und großartigen Kakteenfreund in Erinnerung behalten. Zusammen mit seinem Sohn Mathias trauen wir um ihn.

Vorstandsmitglieder überreichten Wolfgang Metorn Urkunde für Ehrenmitgliedschaft


Die Vorstandschaft der Kakteengesellschaft Mannheim-Ludwigshafen hat seinen langjährigen Vorsitzenden Wolfgang Metorn (Bild Mitte) zum Ehrenmitglied ernannt.
Wolfgang Metorn wurde einstimmig zum Ehrenmitglied des Kakteenvereins gewählt. In seiner Laudatio hob der 2. Vorsitzende, Michael Bechtold, (Bild links) die Verdienste Metorns in seiner 32-jährigen Laufbahn im Kakteenverein hervor.
Seit 32 Jahren ist Wolfgang Metorn als Vorsitzender außerordentlich engagiert und hat so viele Jahre den Verein geprägt hat.

Im Rahmen der gleichzeitig stattfindenden Mitgliederversammlung wurde der bisher nur kommissarisch tätige Schatzmeister Armin Zach (Bild rechts) zum Kassenwart einstimmig gewählt. Jürgen Wolter trat aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl an.

Abschiedsreise Scherer


Abschiedsreise Scherer


Treten Sie ein, schauen Sie sich um

- und nun viel Spaß auf unseren Sites.

Sind Sie auch Kakteenliebhaber ?

Dann kommen Sie zu uns !

Tel. Erreichbarkeit

06232 / 82516

E-Mail

schrift-og-malu@web.de


www.gratis-besucherzaehler.de